Zum Inhalt springen

16. Juli 2021: Land fördert Soziokultur in Hildesheim

Das Land Niedersachen unterstützt das Hildesheimer Theater ASPIK mit einer Projektförderung. Wie der Hildesheimer Landtagsabgeordnete Bernd Lynack (SPD) am Freitag erfuhr, werden insgesamt 12.500 Euro für das Projekt "Verschwitzt in Garbolzum" überwiesen.
Lynack gratuliere dem Theater aus der Oststadt: "Ich freue mich sehr für das Theater ASPIK. Gerade jetzt sind die Fördergelder besonders wichtig, damit es nach den großen Einschränkungen wieder weitergehen kann. Damit wird auch die soziokulturelle Vielfalt in unserer Region erneut gestärkt."
Insgesamt wurden für das zweite Halbjahr 2021 knapp 75.000 Euro an landesweit 9 soziokulturelle Projekte vergeben.

Vorherige Meldung: Landtag Kompakt Juli

Nächste Meldung: Lynack fordert zügigen Ausbau der Bahnstrecke Hildesheim-Salzgitter-Goslar

Alle Meldungen